Ein Projekt von

Ab 18:00 bereisen wir Klanglandschaften von unerhörter Weite und berückender Schönheit. Jana Thomaschütz (Cello) und Ruben Wielsch (Loop, Violine,Stimme,Geräusch), verwöhnen und umspielen die hörfreudigen Lauscher in unserer wohlig warmen Yurte. Ein Stubenkonzert, Klangkino der extrafeinsten Sorte....

Mittlerweile gehören sie schon fast zum Inventar unserer Yurte, geniessen längst kultstatus in eingeschworenen Kreisen und sind auch sonst überaus liebenswert. Und weil kaum jemand den Schmerz der Welt im Großen mit den eigenen kleinen Geschichten um Liebe, Missgeschick und Wahnsinn des Alltags so treffend...

Lasst Euch entführen nach bLuzLand: von drinnen strahlen poetische, unfassbare Räume freudig hervor. Angezogen vom enormen Volumen dieser emotionalen Stimme, gefesselt von der Kulturvielfalt  zwischen Rhythmus und Stillstand, schwebt man mit, möchte man aufspringen . . . auf den Zug durch eine bunte Welt des erstaunt plötzlichen Miteinanders. Denn julakim...

Element of Touch, bestehend aus drei Ausnahme Musikern  (Seppl Niemeyer, Schlagwerk, Ruben Wielsch - Antagon Theater AKTion, Stimme, Loops und Geräusch), entführen uns in ihre Soundlandschaften....